Das Beratungsgespräch

Jede Steuerberatung beginnt bei uns mit einem Gespräch, denn nur so können wir die für Ihre Steuererklärung relevanten Sachverhalte ermitteln. Vor allem gehen wir individuell auf Ihr Berufsbild ein, um dann die möglichen steuersparenden Aufwendungen anzusprechen.  Oft stellt sich dabei heraus, dass Mitgliedern erst bei dieser Gelegenheit ihr steuerlich interessanter Aufwand bewusst wird.

Zur Erstellung der Steuererklärung und vor allem um abzugsfähige Kosten zu belegen, bringen Sie zunächst die Unterlagen mit, welche Ihrer Meinung nach wichtig sind. Diese Website enthält als Hilfestellung für Sie auf der Seite Unterlagenlisten eine Zusammenstellung der Unterlagen, die wir evtl. benötigen könnten.

Zusammen Steuererklärung

Zusammen zur perfekten Steuererklärung

Wenn Sie zu Ihrem Termin noch nicht alle Belege zur Fertigstellung der Steuererklärung dabei haben, stellt das überhaupt kein Problem dar. Wir schreiben die fehlenden Unterlagen auf und Sie können diese dann nachreichen. Sollten Unterlagen nicht (mehr) vorhanden sein, so besprechen wir mit Ihnen, wie sie beschafft werden können oder ob es andere Möglichkeiten gibt, Ihren Aufwand glaubhaft zu machen. Bei einem Aufnahmegespräch ist es hilfreich, wenn Sie den Steuerbescheid des Vorjahres dabeihaben.


Lohnsteuer-Beratung Berlin LBB e. V.
Gneisenaustr. 67, 10961 Berlin
Tel.: 030 290 280 330; Fax: 030 290 280 33 21; E-Mail: info@lbbev.de